News

Fall Schweinsteiger: Jetzt meldet sich Manuel Neuer zu Wort

Share
Bastian Schweinsteiger ist wohl einer der besten Spieler, die Deutschland in den letzten 20 Jahren hervorgebracht hat. Neben zahlreichen Meistertiteln, Pokalsiegen sowie dem Gewinn der Champions League so wie der Weltmeisterschaft, hat sich der Sechser so gut wie alles gewonnen, was man gewinnen kann!

Doch leider trifft der 31-jährige nicht überall auf Zuspruch. Denn jetzt wurde der WM-Held eiskalt von Trainer Jose Mourinho aussortiert und muss ab sofort bei U23 mittrainieren.

Vor allem in Deutschland traf dieses Aktion auf unverständnis, so kam es, dass einige Promis und Profis sich zu Wort meldeten, wie jetzt auch Manuel Neuer.

Der Nationaltorhüter und Bayern-Star sagte in einem Interview:

„Es ist sehr bitter und traurig. Wir wissen wie wichtig Bastian für die Teams war, in denen er gespielt hat, egal ob beim FC Bayern oder in der Nationalmannschaft. Für mich ist und bleibt er einer der besten Mittelfeldspieler der Welt. Deshalb ist es so schade das die Fans ihn gerade nicht spielen sehen können!“

Wir sind da ganz deiner Meinung Manu!

Share
Vorheriger Artikel
FIFA: Der neue FIFA 17 Trailer | fanfeed.de [Video]
FIFA: Der neue FIFA 17 Trailer
Nächster Artikel
Transfer: Manchester United an LFC-Stürmer dran | fanfeed.de [News]
Transfer: Manchester United an LFC-Stürmer dran

Kommentare