Videos

Hat CR7 ein Aggressionsproblem?

Share
Cristiano Ronaldo machte in letzter Zeit nicht mehr mit Toren auf sich aufmerksam, sondern fällt immer wieder mit Tätlichigkeiten während des Spiels auf.

Anfangs wurde dieser „Frust“ auf Ex-Real-Trainer Rafa Benitez geschoben, doch jetzt wo Zinedine Zidane Trainer bei Real Madrid ist, hat sich bei CR7 nicht wirklich was geändert.

Denn alleine schon in dieser Saison, hat Ronaldo schon fünf Mal mit Tätlichgkeiten auf sich aufmerksam gemacht.

Hier die fünf Szenen von Cristiano Ro(t)naldo

Cristiano Ronaldo wurde beschuldigt Las Palmas Mittelfeldspieler David Simon während der Begegnung getreten zu haben. Der Portugiese wurde gesehen, wie er versuchte nach zutreten, doch die Offiziellen bekamen von dem Vorfall nichts mit.

logo_fanfeed
Auch während der Partie gegen Sevilla, soll Ronaldo versucht haben Grzegorz Krychowiak zu schlagen

logo_fanfeed
Im Classico gegen den FC Barcelona konnte CR7 wieder seine Hände nicht bei sich halten. Dieses Mal traf es Dani Alves.

logo_fanfeed
Selbst beim fünf zu eins Sieg gegen Sporting Gijon konnte sich Ronaldo nicht zusammenreißen.

logo_fanfeed
Auch gegen Betis Sevillas hat CR7 ausgeteilt. Dieses Mal musste Verteidiger Francisco Molinero hinhalten.

Ausraster: Cristiano Ronaldo tritt Gegenspieler nieder!

Ausraster: Zlatan Ibrahimovic beleidigt Frankreich

Share
Vorheriger Artikel
Ultras sind schon ein seltsames Volk, doch diese Chelsea Hooligans sind einfach nur wiederlich!
Krass: Chelsea-Hools schlagen über die Stränge
Nächster Artikel
Hass-Derby: Boca Juniors vs. River Plate | fanfeed.de [Video]
Hass-Derby: Boca Juniors vs. River Plate

Kommentare