Umkleide

Haarige Schönheiten: Die besten Bärte der Fußballer

Share
Der Movember ist schon fast wieder vorbei, trotzdem sind Bärte bei Fußballern ein großes Thema. Nicht nur die Frisur zählt, sondern auch ein perfekt gestylter Bart ist heutzutage ein Muss.

Fußballer lassen sich natürlich auch einiges Einfallen, damit sie mit ihrer Gesichtsbehaarung ordentlich auffallen. Es kommt aber auch mal vor, dass Spieler dabei ordentlich ins Fettnäpfchen greifen.

fanfeed präsentiert ein Best of der schönsten Gesichtshecken der Kicker.

logo_fanfeed

Marco Sailer, SV Darmstadt 98

Er hat den Längsten der Bundesliga. Seit einem Jahr hat der Stürmer seinen Bart nicht mehr rasiert und inzwischen ist sein Rauschebart über 19 cm lang.

Paul Machado, Olympiakos Piräus

Den guten alten Schnurrbart kann auch nicht jeder tragen. Machado präsentiert seine Oberlippenbürste in perfekter Form.

Abel Xavier, ehemaliger Fußballer

Er spielte sogar mal für Hannover 96. Dort konnte er aber nur mit seinem Bart und nicht mit seinen Fußballkünsten überzeugen.

Kevin Kuranyi, TSG Hoffenheim

Kuranyi ist der einzige Fußballer, dem diese Art von Bart einigermaßen gut steht.

Raul Meireles, Fenerbahçe Istanbul

Der Mittelfeldspieler sorgt nicht nur mit seiner Zweikampfstärke für Angst und Schrecken, auch seine Haarpracht sieht gefährlich aus.

Xavi Alonso, FC Bayern

Der gute alte Dreitagebart darf natürlich auch nicht fehlen. Bei Alonso sieht er besonders stillvoll aus.

Tim Howard, FC Everton

Tim Howard lässt oben die Haare weg, dafür trägt er unten einen schönen Vollbart.

Davide Moscardelli, US Lecce

Der italienische Stürmer ist durch seine prächtige Gesichtsbehaarung bekannt geworden und betreibt sogar einen eigenen Online Shop, mit dem passenden Namen Flybeard.

WTF: Die 10 derbsten Fußballer-Tattoos

Fail-Highlights: Blind, blinder … Cesc Fabregas!

Share
Vorheriger Artikel
WTF: Carlton Cole mit spektakulärer Eigentor-Vorlage
WTF: Carlton Cole mit spektakulärer Eigentor-Vorlage
Nächster Artikel
nani_fener
Nani: Tor & Assist für Fernabahce

Kommentare