Feedture

Roundup: Die heißesten Transfer-News der Woche

Share
So, da gestern Deadline Day war, gibt es heute eine Sonderausgabe mit den wichtigsten Transfers. Zudem, wie immer, weitere erwähnenswerte News:

  • Athletic Bilbao verpflichtet Raul Garcia von Atletico Madrid und unterschreibt einen langfristigen Vertrag und kostet ca. 8 Mio. Euro.
  • Bayer Leverkusen verpflichtet Javier Hernandez bzw. Chicarito von Manchester United. Es hatte sich die letzten Tage angedeutet, kurz vor Schließung des Transferfenster wurde der Transfer als vollzogen gemeldet. Die Ablöse soll sich bei 10 – 12 Mio. Euro belaufen. Der eiskalte mexikanische Stürmer freut sich auf seine neue Aufgabe und erhält einen Dreijahres Vertrag.
  • Rückkehr: Ja Cheol Koo kehrt zurück nach Augsburg und verlässt somit die Mainzer. Als Entschädigung erhalten die Mainzer 5 Mio. Euro. Die Mainzer haben sich gleich Ersatz besorgen können, aus Granada kommt Jhon Cordoba, erstmal nur als Leihspieler.
  • Der VfB Stuttgart hat alle Bewerber für seine beiden Offensivstars Filip Kostic und Daniel Didavi abblitzen lassen. Man hat sich mit Robbie Kruse von Bayer Leverkusen verstärkt, 1,5 Mio. Euro muss man nach Leverkusen blättern.
  • Beim BVB ging es am Deadline Day auch noch mal richtig Rund: Kuba verlässt den Verein Richtung Florenz, zunächst für ein Jahr verliehen, die Italiener haben eine Kaufoption (6 Mio. Euro). Großkreutz verlässt den Verein überraschend in Richtung Türkei und wird nächste Saison neben Poldi bei Galatasaray spielen. Olli Kirch wechselt in die 2. Liga nach Paderborn. Sunderland wollte Adrian Ramos zwar haben, aber der BVB war mit den angebotenen 10 Mio. Euro nicht einverstanden, man wollte 15 Mio. So ist der Transfer am Ende nicht zustande gekommen. Yarmolenko hat man nicht bekommen, da der Präsident von Kiew den Spieler nicht ziehen lässt. Der BVB soll wohl ein Angebot in Höhe von 20 Mio. Euro abgegeben haben. Aber man konnte Adnan Januzaj von Manchester United für 1 Jahr ausleihen. Es ist leider nicht klar, ob mit oder ohne Kaufoption. Es deutet aber sehr vieles daraufhin, dass es ohne KO ist.
  • Hachim Mastour, für viele das größte Talent in ganz Europa, verlässt den AC Mailand in Richtung Malaga. Ca. 5 Mio. Euro spült er in die Mailänder Kassen ein.
  • Wolfsburg verpflichtet von den De Bruyne Miollionen zum einen Dante vom FC Bayern und man bekommt Draxler von Schalke. Dante wird 5 Mio. Euro kosten und Draxler ca. 36 plus Bonizahlungen. Zudem hat man den 17 jährigen belgischen Juniorennationalspieler Ismail Azzaoui von Tottenham verpflichtet.
  • Aaron Hunt wechselt nach seiner eher nicht erfreulichen Liason beim VfL Wolfsburg für ca. 3 Mio. Euro nach Hamburg zum HSV.
  • United bietet laut mehreren übereinstimmenden Medienberichten zufolge zwischen 50 bis 70 Mio. Euro für Anthony Martial von AS Monaco. Der Junge ist grade mal 19 Jahre alt und für viele eine große Unbekannte. Sollte das stimmen, dann ist United aufgrund der vielen Absagen wohl ziemlich verzweifelt.
  • Marcel Halstenberg erlebt einen regelrechten Kultuschock mit seinem Wechsel von Kultverein St. Pauli nach RB Leipzig. Die Paulianer erhalten dafür die Rekordsumme in Höhe von 3 Mio. Euro.
  • Er hatte es nach dem Spiel gegen den BVB angedeutet, jetzt ist es offziell: Sebastian Langkamp verlängert seinen Vertrag bei der Hertha bis 2019.
  • Fabio Borini wechselt von Liverpool nach Sunderland. Der Italiener hatte schon mal die Schuhe für Sunderland die Schuhe geschnürt, damals auf Leihbasis. Jetzt kommt es zu einer festen Verpflichtung, Liverpool erhält 11 Mio. Euro.
  • Nix HSV: Jonathan De Guzman wechselt auf die Insel zum Aufsteiger nach Bournemouth.
  • Breel Embolo gibt dem VfL Wolfsburg einen Korb und möchte weiterhin für Basel auf Torejagd gehen. Somit schlägt Basel ein 25 Mio. Euro Angebot aus.

 

Share
Vorheriger Artikel
Was hat sich Tottenham denn dabei gedacht? Die Spurs verpassen es, die Weichen rechtzeitig für einen Wechsel von Erik Lamela zu stellen.
FAIL: Deshalb ist Lamelas Transfer zu Marseille geplatzt
Nächster Artikel
Leidet Juventus' Mittelfeldschlacks an Realitätsverlust? Paul Pogba verlangt ein astronomisches Gehalt von Chelsea.
Paul Pogba: SO viel Gehalt will er von Chelsea

Kommentare