Feedture

Roundup: Die heißesten Transfer-News der Woche

roundUP_s

Share
  • Bundesliga: Bayern Münchenund der BVB sind nach Siegen punktgleich an der Tabellenspitze, der BVB hat weiterhin lediglich das bessere Torverhältnis. Gegen die Hertha konnte der BVB mit 3:1 gewinnen, das Tor der Berliner war allerdings Abseits und hätte nicht zählen dürfen.Die Bayern schlugen ohne gelernten Innenverteidiger die Werkself aus Leverkusen, am Ende ging hieß es 3:0 im Topspiel. Pep lief mit Alaba, Bernat und Lahm in der Defensive auf – wer’s kann. Der VfB Stuttgart und die Borussia aus Mönchengladbach kommen einfach nicht ins Rollen, auch im dritten Anlauf gelingt kein Punktgewinn. Der HSV hat Pech mit dem Schiri und bekommt einen aberwitzigen Elfer samt Roter Karte (Spahic) gegen sich gesprochen und verliert nach Führung in Köln noch mit 1:2. Bereits am Freitag schlägt Wolfsburg ohne De Bruyne und Perisic Schalke überraschend klar mit 3:0
  • Endlich ist es fix: Der Wechsel von De Bruyne zu Manchester City ist unter Dach und Fach. Es ist der teuerste Transfer in der Bundesliga-Geschichte. Circa 80 Millionen Euro spült der Wechsel in die Wolfsburger Kasse. Ihr könnt euch De Bruyne nicht im babyblauen Trikot vorstellen? Dann schaut mal hier!
  • Der FC Bayern ist auch noch mal aktiv geworden, Wunschspieler Kingsley Coman kommt zunächst auf Leihbasis für 2 Jahre an die Isar. Die Leihgebühr beträgt für die beiden Jahre 7 Millionen Euro, danach haben die Münchener eine Kaufoption, 21 Mio. Euro wären dann zusätzlich fällig.
  • Der Wechsel von Dante nach Wolfsburg ist perfekt. Man respektiere seinen Wunsch häufiger zu spielen und lässt aufgrund dessen den Publikumsliebling ziehen. 5 Millionen Euro beträgt die Ablöse.
  • Auch Ivan Perisic verlässt die Wölfe, er wechselt nach Italien zu Inter Mailand. Offiziell ist es zwar noch nicht, aber der Spieler ist schon in Italien und es fehlen nur noch Kleinigkeiten. Circa 20 Millionen Euro bekommen die Wolfsburger an Entschädigung.
  • Was macht Wolfsburg mit der ganzen Kohle? Dante ist – wie oben geschrieben – bereits fix. Draxler steht ganz oben auf der Agenda, Allofs hat Gespräche mit den Schalkern bereits bestätigt. Des Weiteren fällt immer wieder der Name Praet von Anderlecht, zudem hat man ein 25 Millionen Euro Angebot für den Stürmer Breel Embolo abgegeben. In Wolfsburg wird auf jeden Fall noch einiges passieren.
  • Der BVB an Yarmolenko dran? Angeblich sind die Borussen an den Ukrainer in Diensten von Dinamo Kiew interessiert. Man soll bereits ein 20 Millionen Euro Angebot unterbreitet haben. Der Spieler ist heiß begehrt, auch Arsenal oder Everton sind interessiert.
  • Leverkusen will die Chicarito, die kleine Erbse. Javier Hernandez, so wie der Mexikaner mit bürgerlichem Namen heißt, steht unmittelbar vor einem Wechsel von Manchester United nach Leverkusen. Aber auch West Ham und Fenerbahce zeigen Interesse, Leverkusen soll aber die besten Karten haben.
  • Sollte Draxler Schalke tatsächlich noch kurz vor Ende Deadline verlassen, so will man den Wolfsburgern Dennis Praet zumindest wegschnappen. Aber auch Stuttgarts Kostic spielt in den Überlegungen der Schalker eine Rolle.
  • Bitter für Mainz: Neuzugang Fabian Frei fällt mit Sehnenteilanriss im linken Oberschenkel für mehrere Wochen aus.
  • Es gibt auch gute Nachrichten für die Mainzer: Nachdem der Wechsel von Park zum BVB perfekt ist, hat man schnell einen Ersatz verpflichten können: Bussmann kommt von Metz.
  • Der VfB Stuttgart will Jakub Blaszczykowski verpflichten. Tuchel sagt, es sei alles möglich.
  • Bayer Leverkusen zeigt angeblich Interesse an Pajtim Kasami von Piräus. 20 – 25 Mio. Euro stehen als Ablöse im Raum.
  • Vedad Ibisevic wechselt zur Hertha nach Berlin.
  • Oliver Kirch verlässt den BVB in Richtung 2. Bundesliga und spielt ab sofort für Paderborn.
  • Der HSV will Wolfsburgs Hunt, der VfL wäre bereit den Spieler zu verleihen.
  • Markovic wird nach nur einem Jahr bei Liverpool verliehen. Da er sich bei den Reds nicht wirklich durchsetzen konnte, wird er in die Türkei zu Fenerbahce verliehen, wo er Spielpraxis sammeln soll.
  • United? Bullshit! Neymar schwört Barca die Treue und verweist die Gerüchte um einen Wechsel nach Manchester ins Reich der Fabeln.
  • Auszeichung: Arjen Robben ist neuer Kapitän der niederländischen Nationalmannschaft.

 

Share
Vorheriger Artikel
BDW_fanfeed
Die besten fanfeed Artikel der Woche
Nächster Artikel
Die spanische AS meldet Vollzug. Laut Martinez' Agenten Luiz Henrique Pompeo hatte auch der AC Mailand Interesse bekundet. Die Ablöse hat es in sich.
Blitz-Debüt: Jackson Martinez' erstes Tor für Atletico

Kommentare