Feedture

Roundup: Die heißesten Transfer-News der Woche

Share
  • Endlich Gewissheit: Xherdan Shaqiri wechselt nicht zurück in die Bundesliga, der kompakte Schweizer wechselt auf die Insel zu Stoke City. Die Ablösesumme beträgt ca. 17 Mio. Euro. Somit ist bei Inter Platz für einen Perisic Deal, an dem man ja schon seit längerem Interesse zeigt.
  • Manchester City ist wohl nicht der einzige hochkarätige Interessent in der Personalie De Bruyne. Dieter Hecking, aktueller Trainer vom umworbenen Belgier, gibt bekannt, dass auch Barcelona, Real Madrid und Bayern München an dem Fußballer des Jahres interessiert sind. Der VfL sei nicht an einem Wechsel interessiert und auch nicht auf die Ablöse angewiesen, aber bei einer exorbitanten Summe würde man den Spieler wohl ziehen lassen.
  • Pedro will weg! Barcelonas Sportdirektor Fernandez bestätigt am Rande des UEFA Supercup Finales, dass Pedro ihm mitgeteilt hat, dass er den Verein verlassen will. Heißester Kandidat ist wohl Manchester United.
  • Jürgen Klopp geht nicht nach Frankreich zu Marseille. Er möchte sein Sabbatical nicht unterbrechen und zuunächst einmal Pause vom Fußball.
  • Arsenal London doch nicht an Benzema sondern an Edinson Cavani interessiert? Diversen Medienberichten zufolge soll man ein 40 Mio. Euro Angebot für den uruguayanischen Stürmer geschnürt haben.
  • Ciro Immobile tritt nach: Der Italiener kritisiert seinen ehemaligen Arbeitgeber, er habe sehr gelitten und niemand hätte ihm bzw. seiner Familie geholfen. Auch an Jürgen Klopp lässt er kein gutes Haar, der sei zwar ein guter Coach, aber im taktischen Bereich habe man nicht viel gearbeitet. Er bezeichnet das vergangene Jahr als verlorenes Jahr. Die Antwort aus Dortmund ließ nicht lange auf sich warten. Michael Zorc würde es zum Kotzen finden, wenn Ciro die Aussagen zu getätigt hätte. Er solle sich lieber an die eigene Nase fassen, ein bisschen Selbstkritik wäre angebracht gewesen.
  • Der Wechsel von Romagnoli von der Roma zu Milan ist zu 99,8% durch, lt. Milan Vize Präsident Galliani. Die Ablöse soll bei 25 Mio. Euro liegen.
  • Beim VfB Stuttgart verlängern Maxim und Baumgartl vorzeitig langfristig bis 2019 bzw. 2020. Glückwunsch!
  • Das DFB Pokal Spiel zwischen Osnabrück und RB Leipzig wurde nach 70 Min. aufgrund eines Feuerzeugwurfes auf den Schiedsrichter abgebrochen. Im Laufe der Woche wird am grünen Tisch entschieden, wie man weiter vorgeht.
  • Nun soll der Wechsel von Bayers Wunschspieler Charles Aranguiz endlich fix sein. 12 Mio. blättern die Leverkusener für ihren Wunschspieler hin. Es ist zwar noch nicht offiziell, aber man sei sich sicher, es fehlen nur noch Kleinigkeiten. Am Mittwoch soll der obligatorische Medizincheck stattfinden, am Donnerstag soll er mit der Mannschaft trainieren.
  • Angeblich stehen die Chancen auf eine Leihe von Barcas Juwel Halilovic gar nicht mal so schlecht für den HSV. Es sei zwar noch nichts fix, aber der Spieler selber scheint nicht abgeneigt zu sein.
  • Nochmal die Werkself: Man ist an Mattia Destro interessiert. Nach dem Abgang von Drmic ist es kein Wunder, dass man noch einen Stürmer will.
  • Jerome Boateng kann sich einen Verbleib bis zum Karriereende bei den Bayern sehr gut vorstellen. Man wisse zwar nicht, was im Fußball geschieht, aber er kann sich einen Rentenvertrag sehr wohl vorstellen.
  • Kurios: Der ehemalige Borusse und WM 2006 Held David Odonkor wird ab dem 14. August im Promi Big Brother teilnehmen.
  • Der ehemalige Weltklasse Kicker Hristo Stoichkov lässt kein gutes Haar an Van Gaal. „Ich würde nie wieder unter dem Befehl von diesem Holländer spielen. Ich würde niemals gehen, wenn ich Pedro wäre, denn wenn er dorthin wechselt, würde er nicht länger Fußballer sein. Ich hoffe, Pedro hört auf mich und sagt Ihnen ich bleibe in Barcelona‘“.

 

Share
Vorheriger Artikel
Verpflichten die Gunners zwei deutschen Offensivwaffen mit einem epischen Doppel-Transfer. Arsenal baggert intensiv an Mario Götze & Julian Draxler.
Monster-Transfer? Arsenal will Götze & Draxler
Nächster Artikel
Shaq ist nach seinem Wechsel zu Stoke der Talk der Insel. Diese 5 Fakten zu ihm sollte jeder Pubgänger kennen.
5 Dinge, die du noch nicht über Xerdan Shaqiri weißt

Kommentare