News

Der Weg für Augsburgs Baba zum FC Chelsea ist frei

Share
Bereits seit geraumer Zeit baggert der FC Chelsea an Abdul Baba Rahman vom FC Augsburg.

Bisher verhinderte jedoch die Personalie Felipe Luis, dass der ivorische Außenverteidiger zur kommenden Saison im Trikot der Blues aufläuft (wir berichteten).

Nachdem Jose Mourinho mit Atletico Madrid endlich einen Abnehmer für den in Ungnade gefallen Spanier gefunden hat, ist der Weg für einen Transfer von Baba an die Stamford Bridge frei.

Die kolportierte Ablösesumme dürfte sich im Rahmen von rund 20 Millionen Euro bewegen.

Transfer: Chelsea an Mario Götze interessiert

Leaked: Ist das ManUniteds Geheimstürmer?

Share
Vorheriger Artikel
Arsenals Hector Bellerin: Schneller als Usain Bolt
Top 10: Das sind die schnellsten Spieler mit Ball am Fuß
Nächster Artikel
Die Tür klemmt? Jetzt nicht mehr! Zenits St. Petersburgs Hulk bringt einem aufmüpfigen Spind Manieren bei.
Monströs: Zenits Hulk zerf*ckt Spind

Kommentare