Feedture

Roundup: Die heißesten Transfer-News der Woche

Share
  • FC Bayern: Den Bajuwaren liegt offiziell ein Angebot für Schweinsteiger vor. Manchester United will den „Fußballgott“ – wie er von den eigenen Fans genannt wird – und bietet ihm einen Zwei – Jahres Vertrag an. Laut Kalle Rummenigge ist Schweini über das Angebot sehr geschmeichelt. Angeblich stört Schweinsteiger, dass Manchester ihm nur einen Vertrag über zwei Jahre bietet, Bastian will einen Drei – Jahres Vertrag.

Zudem bekräftigte Rummenigge, dass die Transferaktivitäten der Bayern nicht abgeschlossen seien. Der ein oder andere Spieler könnte noch kommen. Aber zu Personalien wollte er nichts sagen, nur so viel, dass ein Tauschgeschäft Di Maria mit Schweinsteiger quatsch sei. Außerdem hofft er, dass man den Vertrag mit Pep verlängern kann, von dem er in den höchsten Tönen schwärmt.

  • Nach nur einem Jahr scheint das Abenteuer Bundesliga für den Torschützenkönig der Serie A, Ciro Immobile, schon bereits vorzeitig beendet zu sein. Wie die Bild berichtet, wechselt der Stürmer für ca. 13,5 Mio. Euro zum FC Sevilla. Die Anzeichen hatten sich in den letzten Tage immer mehr verdichtet, der Wechsel käme nicht überraschend. Ob der BVB dann noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv wird, davon ist stark auszugehen. Namen wie Mitrovic und Oulare fallen dabei immer wieder als Nachfolger. Nun aber auch Jordan Ayew, der sich vorstellen kann in Deutschland zu spielen.
  • Neuer Schiri: Herzlich Willkommen Benjamin Brand! Der erst 25 Jährige rückt in den Kreis der 22 Bundesliga Schiedsrichter auf.
  • Fast perfekt: Der Wechsel von Albin Ekdal von Cagliari Calcio zum HSV ist so gut wie durch. Nur noch Kleinigkeiten müssen geklärt werden, dann bekommt Bruno Labbadia seinen Wunschspieler. Fünf Mio. Euro sollen dabei im Raum stehen.
  • Inter Mailand rüstet weiter munter auf: Nun soll auch Stevan Jovetic von Manchester City zu den Nerazzurri wechseln. Inter will sich aber komischerweise nach nur einem Jahr von Shaqiri trennen und für den stehen die Interessenten Schlange. Darunter auch aus der Bundesliga, allen voran der FC Schalke. Shaq und Schalke? Das würde passen …
  • Armin Veh hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass der Sam Transfer zur Eintracht noch zustande kommt.
  • Deutschland nicht mehr die Nr. 1! Der Weltmeister wurde abgelöst – und das vom in jüngster Vergangenheit ewigen Zweiten Argentinien. Wie würde Müller jetzt sagen? „Der Scheißdregg interessiert mi ned! Weltmeister samma, den Pott hamma“. Trotzdem kurz zur Vervollständigung: Auf Platz drei folgen die jungen und talentierten Belgier, Rekord Weltmeister Brasilien ist nur noch Sechster, Copa – Sieger Chile auf der Elf und Italien nur auf der 17.
  • Di Maria in die Stadt der Liebe? Angeblich wechselt der Wunschspieler von Bayern nicht an die Isar sondern an die Seine. Anscheinend wollte der Gaucho schon letzte Saison nach Paris, aber der Transfer scheiterte aufgrund des Financial Fairplays. Da er sich in Manchester nicht wohlfühlt, könnte es diesen Sommer aber klappen. Die Bayern sollen aber auch weiterhin interessiert sein.
  • Das Trapp nach Paris wechselt, darüber hatten wir auch schon letztes Mal berichtet. Aber das er Helene Fischers Atemlos zum Besten geben wird, nicht. Da es Tradition ist, dass jeder neue Spieler ein Lied seiner Landessprache in der Kabine vor seinen neuen Kollegen vorträgt, teilte Kevin Trapp mit, dass er Helenes Song zum Besten geben wird. Ibrahimovics Gesicht ist bestimmt unbezahlbar …
  • Antonio Rüdiger: Wer bekommt ihn nun? Angeblich hat jetzt Atletico Madrid die besten Karten um den Nationalspieler zu verpflichten. Zuletzt wurde er stark mit Chelsea und dem VfL Woflsburg in Verbindung gebracht. Aber auch ein Verbleib beim VfB scheint nach wie vor möglich.
  • Dante wurde ein offenbar von den Bayern Verantwortlichen ein Wechsel nahe gelegt. Man plane nicht mehr mit dem sympathischen Brasilianer. Der jedoch will nicht weg, der Verein ist ihm zu sehr ans Herz gewachsen.
  • Nun also doch? Laut Di Marzio soll Inter die Verantwortlichen der Wölfe überzeugt haben, der Transfer von Persic soll unmittelbar bevorstehen. Vor paar Tagen hieß es von Allofs noch, dass der Spieler auch in der neuen Saison das grünweiße Trikot trage.
  • Gomez zu Poldi? Angeblich ist der Transfer nur aufgrund der zu hohen Gehaltsforderung von Mario Gomez gescheitert, dieser forderte 5 Mio. Euro im Jahr. Das war den Türken zu viel.
  • Casillas zum FC Porto perfekt! Der De Gea Wechsel rückt somit immer näher …
  • Kevin „Nutella“ Kuranyi liebäugelt mit einem Wechsel nach Augsburg. Vor kurzem erst hatte er bestätigt, dass er wieder in die Bundesliga will, nun lobt er das Team als auch den Trainer der Überraschungsmannschaft der letzten Saison. Geht da was?
Share
Vorheriger Artikel
Liverpool-Fans wollen Raheem Sterling loswerden
LFC-Fans stellen Raheem Sterling zum Verkauf auf ebay
Nächster Artikel
Unser Wett-Profi Handicap-Hakan zeigt dir beim "Wettschein der Woche", wie du bei bwin & Co. ordentlich abcashen kannst
"Wettschein der Woche XI" mit Handicap-Hakan

Kommentare