Bilder

Real-Fans fordern: Gareth Bale raus aus der Startelf

Share
Nach der 2:1 Pleite im Clasico herrscht Zorn in Reihen der Real-Fans. Und die ohnehin als erbarmungslos geltenden Fußballverrückten haben offenbar auch schon einen Schuldigen für die Misere gefunden – Gareth Bale!

Knapp 70 Prozent aller Fans von Real Madrid wollen den 100-Millionen-Mann laut einer aktuellen Umfrage nicht länger in der Startelf sehen.

Und die Statistik gibt ihnen durchaus recht: Nur 14 Ballberührungen konnte Bale in den zweiten 45 Minuten des Clasico für sich verbuchen. Außerdem hatte er die schlechteste Passquote aller Spieler auf dem Feld. Nur 58,6 Prozent seiner Anspiele fanden einen Mitspieler.

Dass die Fans von Real Madrid erbarmungslos sind, haben sie schon öfter unter Beweis gestellt. Ein Beispiel: Kurz vor Beginn der laufenden Saison wählten sie Daniela Ospina, die Ehefrau von James Rodriguez, zur hässlichsten Spielerfrau Spaniens.

Sprintduell: Gareth Bale gegen Ex-HSVler Muhamed Besic

Dreist: Gareth Bale klaut Cristiano Ronaldo ein Tor

Schneller als Bale? Lienienrichter gibt Vollgas

Share
Vorheriger Artikel
„Toller Abend mit Tobias Menebröcker in Köln", schrieb sie zu dem Foto, „lange nicht mehr so viel gelacht.“
Sila Sahin löst Facebook-Wette ein
Nächster Artikel
Quelle: youtube / iKhoStyle7i HD
Selfie-Wahnsinn: Falcao wird angegriffen

Kommentare