Videos

HSV siegt im 101. Nordderby!

Manchmal hatte man das Gefühl – Sorry liebe Fußballfans – da steht sich der „FC Kannich“ gegen den „VfL Willnich“ gegenüber und nicht HSV gegen Werder Bremen.

Zum Glück erlöst Artjoms Rudnevs Fans und Spieler mit dem 1:0 Führungstreffer (83. Minute) für den HSV. Am Ende heißt es 2:0 nach einem etwas kuriosen Eigentor, bei dem man auch den Pfosten hätte als Torschützen werten können..

Wie auch immer, der HSV ist vorerst raus aus den Abstiegsrängen und hat drei Zähler und zwei Tore mehr auf dem Konto – Platz 15!

Im Netz geht’s am Montag in die 3. Halbzeit:

Share
Vorheriger Artikel
fanfeeds_wochenrückblick
fanfeeds Wochenrückblick: Lachen und Weinen
Nächster Artikel
B3MwORrCMAACbZo
Armin Veh packt die Koffer!

Kommentare